Die Bayerische Staatsregierung hat ab sofort bis zum 19. April 2020 zum Schutz vor einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus Veranstaltungen mit über 1000 Besuchern verboten. Betroffen von diesem Verbot ist der Sander Korb- und Weinmarkt, der am 29. März stattfinden sollte. Der PID-Infotag war als eine Begleitveranstaltung zu diesem Markt geplant.

Wir greifen den Behörden vor und sagen den PID-Infotag am 29.03.2020 ebenfalls ab.